Oncosuisse Netzwerkanlass

Themenplattform 2: Behandlung, Nachsorge und Qualität
Donnerstag, 16. Dezember 2021 – 11h45 bis 18h00
Sorell Hotel Ador in Bern

Wo liegen die aktuellen Herausforderungen in Behandlung, Nachsorge und Qualität in der Schweizer Onkologie? Welcher konkrete Handlungsbedarf ergibt sich daraus? Welche Lösungsansätze gilt es prioritär zu verfolgen? Gemeinsam mit Ihnen, den in der onkologischen Behandlung, Nachsorge und Qualität wirksamen Akteuren, wollen wir diesen Fragen nachgehen. Wir freuen uns auf Ihre Perspektive und auf Ihren Input!

Die Themenplattform
Die Themenplattform 2 „Behandlung, Nachsorge und Qualität“ widmet sich Fragestellungen wie beispielsweise der Gewährleistung der Zugangsgerechtigkeit bei onkologischen Therapien, eine, entlang des Patientenpfades, punktuelle Implementierung von Psychoonkologie und Palliativ Care, der Stärkung der Patientenorientierung und der langfristigen Sicherung von Kompetenzen und Qualifikationen in der Versorgungskette. Im Bereich der Nachsorge stellen Themen zum Umgang mit Cancer Survivorship, zur Entwicklung der Selbstkompetenz und Selbstwirksamkeit von an Krebs erkrankten Menschen, und Lebensqualität den Schwerpunkt. Der Bereich der Qualität setzt ergänzend zur Q-Entwicklung und Q-Sicherung den Fokus auf die Stärkung des schweizerischen onkologischen Netzwerkes, den Wissenstransfer, sowie auf die Aus- und Fortbildung.

ZeitenProgramm
11h45-13h00Netzwerklunch der Akteure mit Projektpräsentationen
13h00-13h15Kick-off Oncosuisse Forum
13h15-14h00Workshop Teil 1
14h00-14h45Workshop Teil 2
14h45-15h00Pause
15h00-16h15Ergebnispräsentation & Podiumsdiskussion
16h15-16h30Fazit
16h30-18h00Netzwerk Apero

Sprache
Alle Teilnehmenden sprechen in ihrer Sprache (D/F/E).

Veranstaltungsflyer
Hier finden Sie den Veranstaltungsflyer.
Hier finden Sie den Flyer zu den Oncosuisse Forum Themenplattformen.

COVID-Bestimmung
Einlass ausschliesslich mit COVID-Zertifikat.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis am 30. Oktober 2021 mit diesem Anmeldeformular an.
Die Teilnahme am Netzwerkanlass ist kostenlos.

Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Um optimale Workshop-Resultate zu erzielen, müssen wir die Teilnehmerzahl beschränken und gleichzeitig für eine ausgewogene und umfassende Teilnehmerstruktur sorgen. Wir sind bestrebt, alle Anmeldungen zu berücksichtigen und werden Ihnen Anfang November eine definitive Anmeldebestätigung zukommen lassen.

Veranstaltungsort
Sorell Hotel Ador
Laupenstrasse 15
3001 Bern

Das Hotel ist vom Bahnhof Bern zu Fuss in 5 Minuten erreichbar.

Kontakt
Sybille Meyer-Soltys
Projektleiterin
s.meyer-soltys@oncosuisse.ch

Oncosuisse
Effingerstrasse 40
3008 Bern
Tel. 058 058 88 77
info@oncosuisse.ch
www.oncosuisse.ch